AGB 

Allgemeine Geschäftsbedingungen 

 

 

Anmeldung

Für unsere Angebote ist eine schriftliche Anmeldung erforderlich. Ausnahmen sind auf der Veranstaltungsseite vermerkt. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Einganges berücksichtigt. Nach erfolgter Anmeldung wird jeder Teilnehmerin und jedem Teilnehmer eine Rechnung per Mail zugesandt. Garantiert ist der Teilnehmerplatz erst dann, wenn die erforderliche Anmeldegebühr auf unserem Konto eingegangen ist. Die Teilnehmerzahl ist in einigen Fällen begrenzt und dann auf der Veranstaltungsseite entsprechend vermerkt. Unsere Veranstaltungen stehen in der Regel allen Interessierten offen. Wo Teilnahmevoraus-setzungen zu erfüllen sind, ist dies auf der Veranstaltungsseite vermerkt. MatriaCon behält sich vor, Interessierte ohne Angaben von Gründen zurückzuweisen.

 

Preise / Zahlung

Für unsere Angebote gibt es in der Regel drei Preise. Der günstigste Tarif ist ein Frühbucher-Rabatt und naturgemäß zeitlich befristet. Stichtag ist der Zahlungseingang auf unserem Konto. Der zweitgünstigste Tarif ist ausschließlich für Mitglieder des Vereins MatriaVal e.V. Der Normaltarif gilt bis zum Anmeldeschluß für alle, die weder Mitglieder noch Frühbucherinnen sind. Wir sind bestrebt, die Kosten für die Angebote niedrig zu halten. Sollte es jemandem nicht möglich sein, den angegeben Betrag für eine Veranstaltung zu bezahlen, ist in begründeten Fällen (mit Nachweis) eine Ratenzahlung oder Ermäßigung in Ausnahmefällen möglich. Die Kursgebühren enthalten keine Mehrwertsteuer, da wir nicht der Umsatzsteuerpflicht unterliegen (§4 Nr. 22a UstG). Die gesamten Kosten sind, sofern nicht anders mit der Leitung der MatriaCon vereinbart, bis spätestens 10 Tage vor Kursbeginn zu begleichen. Stichtag ist der Zahlungseingang auf unserem Konto. Eine Barzahlung ist in der Regel nicht möglich.

 

Rücktritt / Änderungen / Ausfall

Eine Rücktrittsmitteilung durch die Teilnehmerin / den Teilnehmer muss unter Angabe einer Kontoverbindung (IBAN) schriftlich erfolgen. Bis 8 Tage vor der Veranstaltung sind EUR 20 als Bearbeitungsgebühr fällig. Bei Abmeldungen 7 Tage vor Kursbeginn oder später, ist die volle Gebühr fällig, es sei denn, es wird eine Ersatzperson gestellt. In letzterem Fall ist ebenfalls eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von EUR 10 fällig. Bei Absage einer Veranstaltung werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer schriftlich oder telefonisch benachrichtigt. Findet eine Veranstaltung nicht statt, zahlt MatriaCon die geleisteten Kursgebühren zurück. Weitergehende Forderungen können nicht erhoben werden. Eine Nichtinanspruchnahme der ganzen oder eines Teils der angebotenen Dienstleistung berechtigt zu keinerlei Ersatzansprüchen, Abzügen oder Rückerstattungen. Die Angaben der Veranstaltungsaus-schreibungen auf der MatriaCon-Webseite entsprechen dem aktuellsten Stand – wir behalten uns Programmänderungen vor. Bei Unterbelegung eines Kurses behalten wir uns vor, die Gesamtdauer des Kurses bei unveränderten Kursinhalten zu verkürzen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben in diesem Fall ein außerordentliches Kündigungsrecht.

 

Unterkunft

Die Unterkunft ist von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern selber zu organisieren, es sei denn, in der Veranstaltungsausschreibung ist etwas anderes angegeben. Auf Wunsch übersenden wir gerne (ohne Garantie) eine Liste mit preiswerten Unterkünften.

 

Übersetzung

Fremdsprachige Referenten werden in der Regel von qualifizierten Übersetzern direkt konsekutiv übersetzt. Bitte beachten Sie anderslautende Hinweise.

 

Haftungsausschluss

Jede Teilnehmerin / jeder Teilnehmer entscheidet, inwieweit sie/er sich auf die angebotenen Prozesse einlässt und ist für sich selbst verantwortlich. Für Schäden an Eigentum und Gesundheit haftet die Veranstalterin nicht. Sie/er verpflichtet sich, alle von der Veranstalterin gegebenen Hinweise zu beachten. Für die An- und Abreise zum Kursort übernimmt die Veranstalterin keinerlei Haftung. Bei ärztlicher Dauerbehandlung, wegen körperlicher oder psychischer Erkrankungen, legen Sie bitte eine Bescheinigung des behandelnden Arztes über ihre Teilnahmefähigkeit vor. Die Kurse dienen der Wissensvermittlung und Selbsterfahrung in unterschiedlicher Tiefe. Sie sind keine Therapie!

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Impressum | Datenschutzerklärung
© 2017 MatriaCon – Schule für Matriarchales Bewusstsein

Anrufen

E-Mail